Kühlen Kopf bewahren

Gerade in Krisenzeiten erscheint es uns besonders wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Wir sehen aber auch, dass das leichter gesagt als getan ist, wenn eine „Breaking News“ die nächste jagt und ständig neue ganz wichtige Informationen eintreffen.

Angereichert wird dieser verunsichernde Cocktail um eine wachsende Anzahl von Erklärungen und Behauptungen, die uns die Augen öffnen wollen und uns glauben machen wollen, dass geheime Mächte Schlimmes mit uns vorhaben.

Woran soll man sich da noch halten? Der Wunsch nach Orientierung ist ein sehr fundamentales Bedürfnis.

„Kühlen Kopf bewahren“ weiterlesen

NEUSTART

Und dann kommt Corona. Mit voller Wucht. Innerhalb von wenigen Tagen ist alles anders. Während wir Anfang März noch an „Normalität“ glauben wollen, überschlagen sich die Ereignisse kurz darauf: Veranstaltungen werden abgesagt, Schulen und Gaststätten geschlossen. Der Rest ist bekannt.

Dass man da zunächst in eine „Schockstarre“ verfällt, ist normal. Das leere Supermarktregale Angst machen, ebenfalls.

„NEUSTART“ weiterlesen